Startseite


Bitte klicken Sie die Karte für Details

In unserer Datenbank gibt es 574 Datensätze.

Fotos zur Art:
  • Standort
    Platzhalter
  • Habitus
    Habitus
    Foto: Michael Lüth
  • Detailansicht
    Platzhalter
  • Verbreitung in Deutschland
    Deutschland-Karte

Ptychostomum capillare (Hedw.) Holyoak & N.Pedersen

Synonyme: Bryum capillare Hedw., Bryum capillare subsp. rufifolium Dixon, Bryum capillare var. capillare, Bryum capillare var. macrocarpum Huebener, Bryum capillare var. meridionale Schimp., Bryum capillare var. platyloma (Schwägr.) Schimp., Bryum capillare var. rufifolium (Dixon) Podp., Bryum kaernbachii Müll.Hal., Bryum platyloma Schwägr., Bryum rufifolium (Dixon) Demaret & R.Wilczek, Bryum validicostatum Cardot & Dixon, Rosulabryumcapillare (Hedw.) J.R. Spence

Systematik: Equisetopsida > Bryidae > Bryaceae > Bryales > Bryaceae > Ptychostomum

Deutscher Name: Haarblättriges Vielzahnbirnmoos

Habitat/Ökologie (Meinunger & Schröder 2007)
Durch die trocken spiralig um den Stängel gedrehten Blätter meist gut kenntlich. Bryum flaccidum unterscheidet sich durch einzellreihige Brutfäden in den Blattachseln. Gelegentlich kommen runde Rhizoidgemmen vor, wie sie Demaret (1993) abbildet, so massenhaft in einer Probe 8112/4 Hohkelch am Belchen, 1220 m, leg. Schwarz & Reimann (!). Demaret (1993) und Frahm (2001b) trennen eine var. platyloma ...

Verbreitung (Meinunger & Schröder 2007)

Bestand und Gefährdung (Meinunger & Schröder 2007)
Die Art ist im Gebiet ungefährdet.