Startseite


Bitte klicken Sie die Karte für Details

In unserer Datenbank gibt es 28 Datensätze.

Fotos zur Art:
  • Standort
    Standort
    Foto: Michael Lüth
  • Habitus
    Platzhalter
  • Querschnitt Stämmchen
    Querschnitt Stämmchen
    Foto: Wolfgang von Brackel
  • Verbreitung in Deutschland
    Deutschland-Karte

Scorpidium cossonii (Schimp.) Hedenäs

Lindbergia 15(1): 18. 1989.

Synonyme: Drepanocladus cossonii (Schimp.) Loeske, Drepanocladus intermedius (Lindb.) Warnst., Drepanocladus revolvens var. intermedius (Lindb.) R. Wilson, Hypnum cossonii Schimp., Limprichtia cossonii (Schimp.) L.E.Anderson, H.A.Crum & W.R. Buck, Limprichtia intermedia (Lindb.) Loeske

Systematik: Equisetopsida > Bryidae > Thuidiaceae > Hypnales > Scorpidiaceae > Scorpidium

Deutscher Name: Mittleres Skorpionsmoos

Meinunger & Schröder (2007), Bd. 3: Nr. 1011

[ Legende für Rote Liste einblenden ] Rote Listen:
  • 2017 alpin BY: /
  • Deutschland: 3
  • 2017 kont BY: 3

Habitat/Ökologie (Meinunger & Schröder 2007)

Verbreitung (Meinunger & Schröder 2007)

Bestand und Gefährdung (Meinunger & Schröder 2007)